Modernisierungskredit vom Land ausgeweitet

Donnerstag, September 25, 2014

„Moderne Häuser“ werden jetzt in ganz Sachsen-Anhalt gefördert.

Modernisierungskredit vom Land ausgeweitet

Ein Förderkredit im Programm „Sachsen-Anhalt MODERN“ hilft Hauseigentümern dabei, anstehende Modernisierungsvorhaben anzugehen. Bislang war dieses Programm auf Städte begrenzt, die auch im Rahmen der verschiedenen Städtebauprogramme finanziell unterstützt wurden. Das soll sich nun ändern. Zum 1. September 2014 wurde das Programm auf ganz Sachsen-Anhalt ausgeweitet. In Zukunft sollen alle Sachsen-Anhalter mit entsprechendem Wohneigentum vom Förderprogramm profitieren können.

Egal ob allgemeine Modernisierungsmaßnahmen, welche, die die Energieeffizienz des Hauses verbessern oder Umbaumaßnahmen fürs Alter, den Kredite zahlt die Investitionsbank Sachsen-Anhalt aus. Für energieeffiziente Maßnahmen können bis zu 50.000 € je Wohneinheit finanziert werden, die zahlt man nach und nach zum derzeit günstigen Zinssatz von 0,4 % ab. Die niedrige Zinsen sind für 10 Jahre festgeschrieben, die Kredit-Laufzeit kann von 10, 20 oder 30 Jahren gewählt werden. Altersgerechte Umbaumaßnahmen können ab derzeit 0,8 % finanziert werden, allgemeine Modernisierungsmaßnahmen am Haus oder ein Hauskauf ab 1,8 %.

Foto: Makrodepecher I pixelio.de