Elektrofahrzeuge im Pfälzerwald

Dienstag, Juni 6, 2017

Fördergelder und Aktionen sollen mehr Elektrofahrzeuge auf die Straßen bringen

Ladestation für E-Mobil

Nicht nur das Rheinland-Pfälzische Umweltministerium verfügt inzwischen über zwei Plug-In-Hybridfahrzeuge. In Rheinland Pfalz wurden im letzten Jahr 424 Elektrofahrzeuge neu zugelassen. Die noch zögerliche Verbrauchernachfrage wollen Umweltminister und Energieagentur nun gezielt ankurbeln. Nadelöhr ist zum einen die Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Stromquellen wie Wind, Sonne und Biogas. Mit Ökostrom fahren E-Mobile zu 100 % umweltfreundlich. Zum anderen fehlt das flächendeckende „Tankstellennetz“ aus Lade-Säulen. Derzeit stehen in Rheinland-Pfalz 293 öffentlich zugängliche Ladepunkte zur Verfügung.

Das Ladesäulennetz soll in den kommenden Monaten sichtbar ausgebaut werden. Kommunen und Energieversorger im und um den Pfälzerwald stellen aktuell Förderanträge für E-Fahrzeuge und Ladestationen beim Bund. Damit könnten etwa 40 Ladesäulen in dieser  Region installiert werden. "Der Pfälzerwald mit seinem Biosphärenreservat ist eine Modellregion für nachhaltige Entwicklung und macht sich mit E-Mobilität fit für die Zukunft“, so Umweltstaatssekretär Thomas Griese. Neben den attraktiven Förderprogrammen vom Bund rührt die Energieagentur Rheinland-Pfalz kräftig die Werbetrommel. Mit dem gerade gestarteten Projekt „Lotsenstelle für alternative Antriebe“ können sich Kommunen, Bürger und Unternehmen in Rheinland-Pfalz über Fördermöglichkeiten informieren.

Wie sieht es deutschlandweit aus?

Der Umweltbonus als staatlicher Zuschuss  für neue E-Fahrzeuge in Höhe von 1.500 bis 2.000 € wurde bis Ende Mai 2017 über 20.600-mal beim BAFA beantragt. Die Hersteller verdoppeln den Zuschuss nochmals. Ca. 11.600 der neuen E-Mobile sind reine Batteriefahrzeuge, knapp 9.000 Autos wurden als Plug-In-Hybrid-Modell gefördert. Über 11.000 Förderanträge wurden von Unternehmen gestellt, ca. 9.000 wurde für private PKWs ausbezahlt. 

 

Foto: © Georg Sander - pixelio.de