Neues Förderprogramm "Gute Schule 2020" für NRW-Kommunen

Freitag, Oktober 7, 2016

Nordrhein-Westfalen vergibt zins- und tilgungsfreie Förderdarlehen

Neues Förderprogramm "Gute Schule 2020" für NRW-Kommunen

Im neuen Förderprogramm „Gute Schule 2020“ stellt das Land Nordrhein-Westfalen zusammen  mit der NRW.BANK seinen Landkreisen, Städten und Kommunen insgesamt zwei Milliarden Euro zur Sanierung, Modernisierung und den Ausbau der kommunalen Schulinfrastruktur zur Verfügung.

Im Rahmen des Programms sollen so über die kommenden 4 Jahre hinweg  jeweils 500 Millionen Euro in kommunale Finanzierungskredite fließen. Die Fördergelder werden den Kommunen in Form von zins- und tilgungsfreien Förderdarlehen zur Verfügung gestellt. Die Gesamtlaufzeit der Kredite beträgt 20 Jahre, das Land wird für die Kommunen alle Tilgungsleistungen übernehmen. 

Gute Pläne und Ideen für die Renovierung ihrer Schulen liegen sicherlich bei nahezu allen Städten und Gemeinden bereits in der Schublade. Mit den Fördergeldern können  grundsätzlich alle Investitionen auf kommunalen Schulgeländen mit den dazugehörigen Sportanlagen, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen angegangen werden.  Ob neue Fenster, die Sanierung kaputter Toiletten, WLAN oder der digitale Klassenraum, Finanzminister Dr. Norbert Walter Borjans weiß: „Gute Bildung braucht eine gute Lernatmosphäre. Die fängt beim Zustand der Schulen an.“

Er kündigt weiterhin an: „Wir werden noch in diesem Jahr die Bewilligungsbedingungen konkretisieren, sodass das Programm pünktlich zum 1. Januar 2017 anlaufen kann. Wichtig ist, dass keine Kommune aufgrund ihrer Finanzlage vom Programm ausgeschlossen ist. Da, wo Unterstützung am nötigsten ist, greift das Programm besonders.“ Mit der Vergabe gezielter Kreditkontingente auf Basis des  Gemeindefinanzierungsgesetzes berücksichtigt NRW seine finanzschwachen Kommunen und stellt gleichzeitig sicher, dass alle Kommunen von dem Programm profitieren können.

www.land.nrw/de/pressemitteilung/ministerpraesidentin-hannelore-kraft-wir-wollen-bis-2020-gute-und-moderne-schulen

Foto: © Hajo Rebers - www.pixelio.de