News-Archiv


Seiten


Berliner Effizienzhaus Plus zur bautec 2016 geöffnet
Berliner Effizienzhaus Plus zur bautec 2016 geöffnet

17.02.2016

Energieeffizienz im Haus - Ideen und Förderchancen nutzen

weiter lesen

HeizanlagenBonus kann wieder beantragt werden
Bayern: 10.000-Häuser-Programm

16.02.2016

HeizanlagenBonus kann wieder beantragt werden

weiter lesen

progres.nrw-Markteinführung  - Förderantrag ab sofort möglich
progres.nrw Markteinführung - Förderantrag ab sofort möglich

12.02.2016

Anträge auf Förderung von Anlagen für Energieeffizienz und erneuerbare Energien können ab sofort wieder gestellt werden.

weiter lesen

Verbesserte Förderung im Wohneigentumsprogramm und für den Neubau eines KfW-Effizienzhaus 70
KfW senkt Zinsen für Wohneigentum

10.02.2016

Verbesserte Förderung im Wohneigentumsprogramm und für den Neubau eines KfW-Effizienzhaus 70

weiter lesen

Hessisches Kommunalinvestitionsprogramm
Hessisches Kommunalinvestitionsprogramm

09.02.2016

Im Landesprogramm sind alle 447 hessischen Kommunen antragsberechtigt.

weiter lesen

Familienbauprogramm ergänzt das Landeswohnraumförderungsprogramm
Stuttgart fördert Wohneigentum für Familien

05.02.2016

Familienbauprogramm ergänzt das Landeswohnraumförderungsprogramm

weiter lesen

Bis 2018 befristete Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubauten
Steuerbonus für Mietwohnungsbau beschlossen

04.02.2016

Bis 2018 befristete Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubauten

weiter lesen

Zinssenkung bei KfW-Förderkrediten
Zinssenkung für einige KfW-Förderkredite

03.02.2016

Ende Januar 2016 senkt die KfW die Zinssätze in einigen Förderprogrammen.

weiter lesen

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (rechts) gab am 26. Januar 2016 den Startschuss für die neue Förderperiode für Städtebauprojekte mit nationaler Bedeutung.
Neue Förderrunde für nationale Projekte des Städtebaus

01.02.2016

Auch 2016 stehen wieder rund 50 Millionen Euro zur Verfügung

weiter lesen

Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz mit neuen KWK-Zuschlägen
Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz mit neuen KWK-Zuschlägen

29.01.2016

Zukünftig 8 ct/kWh für den eingespeisten Strom und 4 ct/kWh für den selbstgenutzten Strom auf 60.000 Vollbenutzerstunden begrenzt

weiter lesen


Seiten