Hannover: Zuschüsse für Gründach und Fassade

Montag, Juni 1, 2015

Mehr Natur in der Stadt: In Hannover fördert der BUND das Begrünen von Dächern und Fassaden im Stadtgebiet.

Hannover zahlt Zuschüsse für Gründach und Fassadenbegrünung

Grüne Stadt statt kahle Hauswände und graue Dächer. Das Förderprogramm "Mehr Natur in der Stadt: Dach- und Fassadengrün in Hannover" soll Hannoveranern einen Anreiz dazu geben. Initiatoren sind der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Kreisgruppe Region Hannover, und der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover. Bezuschusst werden alle Fassaden- und Dachbegrünungen auf privaten, öffentlichen (mit Ausnahme städtischen) sowie auf gewerblichen Grundstücken im Stadtgebiet von Hannover.

Bis zu 3.500,- € für die Fassadenbegrünung

Bei Fassadenbegrünungen werden bis zu 1/3 der förderfähigen Kosten einer Maßnahme gefördert. Bei Begrünungen an mehrschichtigen Außenwandkonstruktionen (WDVS, vorgehängte Fassaden u.ä.), die mit Kletterhilfen versehen werden und von einem Fachbetrieb durchgeführt werden, beträgt die maximale Fördersumme 3.500,- €, bei allen anderen Begrünungen maximal 500,- €. Bei der Fassadenbegrünung in Eigenleistung, werden auf Nachweis zu 50 %, maximal 500,- € gefördert. 

Bis zu 10.000,- € zur Dachbegrünung

Auch beim Gründach werden bis zu 1/3 der förderfähigen Kosten, maximal 3.000,- € bis zu einer Dachfläche von 250 m² bezuschusst. Über 250 m² beträgt die Maximalförderung 10.000,- €. Gefördert werden nur durch eine Fachfirma ausgeführte Projekte. Eine erforderliche Statiküberprüfung oder -berechnung kann mit maximal 300,- € unterstützt werden.

Der Zuschuss-Antrag erfolgt schriftlich bei der BUND Kreisgruppe Region Hannover. Mit dem Antrag müssen weitere Unterlagen eingereicht werden, etwa eine Kurzbeschreibung des Vorhabens, eine Lageskizze ggf. mit Grundstücksplan, ein verbindlicher Kostenvoranschlag, wenn möglich Foto vom Objekt und ggf. notwenige Genehmigungen und Einverständniserklärungen des Eigentümers oder der Eigentümergemeinschaft.

Alle Infos zum Programm gibt es unter: http://region-hannover.bund.net/themen_und_projekte/begruentes_hannover/foerderprogramm/

Foto: © Dieter Schütz - www.pixelio.de