100 € Prämie für den Austausch alter Durchlauferhitzer

Mittwoch, Juli 10, 2019

Förderung für Durchlauferhitzer läuft weiter

Austausch alter Durchlauferhitzer

Unter dem Motto: „Mitmachen. Austauschen. Warmes Wasser“ wird der Austausch alter Durchlauferhitzer gegen moderne Geräte weiterhin mit 100 € bezuschusst.

Gegen Ende Juni 2019 wurden die möglichen Förderfälle knapp. Mit kurzfristiger Aufstockung des Förderbudgets können nun weitere 400 Geräte bezuschusst werden. Das Programm läuft erstmal weiter bis zum 31.10.2019, bzw. bis die bereitstehenden Fördergelder vergeben sind.
Werden folgende Hauptkriterien erfüllt, kann der Zuschuss bei der GED (Gesellschaft für Energiedienstleistung - GmbH & Co. KG) beantragt werden:

  • ein alter elektrischer Durchlauferhitzer wird durch ein modernes vollelektronisch geregeltes Gerät getauscht
  • Das neue Gerät muss über eine vollelektronische Leistungs- und Wassermengenregulierung verfügen.
  • Eine Anzeige von Wasser- und Energieverbrauch muss am Gerät vorhanden sein, ggf. auch über verbundene Geräte wie Smartphone oder Tablet.

Wichtig ist es, sich vor Einbau des neuen Durchlauferhitzers online zu Registrieren. Nur so ist es möglich, vom Zuschuss zu profitieren. Alles wichtige zur Antragstellung, das Online-Formular zur Registrierung und mögliche Geräte, die die Fördervoraussetzungen erfüllen, finden Sie jederzeit online.

https://www.foerderung-durchlauferhitzer.de

Foto: Initiative Wärme + / Stiebel-Eltron