Fördergelder für denkmalgeschütze Häuser in Thüringen

Dienstag, August 4, 2015

Fördermittelanträge zur Denkmalpflege können bis 30. September 2015 gestellt werden

Fördergelder für thüringische Denkmäler

Nicht nur in Gera gibt es für die Denkmalpflege im Haushaltsjahr 2016 noch Fördergelder zu vergeben. Für die Erhaltung von Kulturdenkmalen gewährt der Freistaat Thüringen Fördermittel. Gegenstand der Förderung sind Kulturdenkmale einschließlich Denkmalensembles oder Teile von Kulturdenkmalen. Förderfähig sind denkmalpflegerische Mehraufwendungen von Maßnahmen der Substanzerhaltung. Die Förderung erfolgt in Form einer Anteilsfinanzierung als nicht rückzahlbare Zuschüsse.

Eigentümer und Besitzer von Denkmalen in Gera können ihren Förderantrag noch bis zum 30. September beim Fachdienst Bauvorhaben, Untere Denkmalschutzbehörde stellen. Die Liste der Kulturdenkmale und Denkmalensembles der Stadt Gera kann im Fachdienst Bauvorhaben eingesehen werden. Formulare können unter Denkmalschutz@gera.de angefordert oder unter www.gera.de abgerufen werden.

Detaillierte Angaben zu Verfahren und Denkmalförderrichtlinie gibt es unter: www.thueringen.de/th1/tsk/kultur/foerderung/denkmalpflege/index.aspx

Foto: © Ch. Wiesengrün - www.fotolia.com